www.telefon-sex.net


Transen

09005 - 80 33 11 02

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

Männer in Frauenkleidern: scharfe Transen verwöhnen dich.

weitere Transen Nummern

Telefonsex Transen

Mit dem Begriff “Transen” fasst man zwei ganz verschiedene Gruppen an Vorlieben zusammen. Gemeint sind zum einen Transvestiten; Männer, die gerne Frauenkleidung tragen und stolz sind, wenn ein gutes “Passing” sie auf den ersten Blick auch tatsächlich wie eine Frau wirken lässt. Diese Transen sind jedoch Männer, fühlen sich als Männer, und wollen auch Männer bleiben. Daneben gibt es die Transsexuellen; das sind Männer, die glauben, dass in ihnen eigentlich eine Frau steckt, und die auch die körperliche Veränderung suchen, zunächst mit Aufbau eines Busens, manchmal bis hin zur Geschlechtsumwandlung. Dabei sagt man bewusst “der” Transvestit und “die” Transsexuelle.

So unterschiedlich diese beiden Gruppen sind, so sind sie doch beide vertreten beim Transen Telefonsex, der für viele, die selbst diese Neigung verspüren oder einfach neugierig sind, der beste Einstieg und eine Begleitung für diese von der Gesellschaft nicht immer anerkannte Vorliebe ist. Bei den Telefonsex Transen fühlt man sich einfach zuhause.


Teensex

09005 - 80 33 11 74

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 78 15 40 25

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 300

CHF 3,13 / Min

Junge Teenies 18+ plaudern offen über ihre Sexfantasien live beim Telefonsex.

weitere Teenie Nummern

Teen Telefonsex

In einer Gesellschaft, in der Jugend als Ideal gilt, als sei dies eine Eigenschaft, die man sich über gewisse Verdienste erwerben kann und nicht etwas, das die Natur zuerst gibt und dann bald wieder nimmt, gewinnen Teenager eine hohe Stellung. Erstaunlicherweise werden junge Teens aber auch wenn sie 18 sind keineswegs immer für voll genommen. Selbst volljährige Teenager müssen darum kämpfen, dass man sie endlich als Erwachsene behandelt. Die sie aber nun einmal sind.

Sobald der 18. Geburtstag erreicht ist, gibt es keine rechtlichen Grenzen mehr für die Teens, und das gilt auch für den Sex. Und weil so viele Männer auf junge Girls stehen, ist es kein Wunder, dass junge Prostituierte ebenso wie etwa Telefonsex Teens oder Teen Girls vor der Webcam extrem beliebt sind. Es wurde ja auch schon viel über die Gründe geschrieben, warum ausgerechnet junge Mädchen und reife Männer von ihrer sexuellen Entwicklung her so zueinander passen – ein weiterer Grund, warum der Teen Telefonsex ein Erfolg ist.


Beate Uhse

09005 - 11 20 50 88

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 60 20 61 91

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 000

CHF 3,13 / Min

Der Beate Uhse Telefonsex - geile Qualität bei geiler Telefonerotik!

weitere Beate Uhse Nummern

Beate Uhse Telefonerotik

Die heutige Generation kann es wahrscheinlich gar nicht mehr so recht ermessen, was diese große Frau, Beate Uhse, alles dafür getan hat, dass Deutschland zu einer erotisch offeneren Gesellschaft geworden ist – aber die Vorteile unter anderem auch ihres Wirkens genießen wir alle heute noch. Auch der Name Beate Uhse ist noch immer ein Markenzeichen, das für guten Sex steht, und das gilt nicht nur für die vielen Sexshops, sondern auch für den Beate Uhse Telefonsex. Auf höchstem Niveau bedienen hier junge Girls und erfahrene Frauen die Männer live am Telefon, und bei den vielen Sexlines ist für jeden erotischen Geschmack etwas dabei. Dabei gibt es beim Telefonsex Beate Uhse auch eine ganz besondere Erotikline für die Männer, die entweder schüchtern sind, oder aber einfach keine Lust haben, selbst viel aktiv zu werden. Hier kann man, unter der Telefonsex Nummer für die Lauschen Line, einfach andere beim Telefonsex belauschen. Auch der flotte Dreier und der Gruppensex, Fetisch und SM kommen natürlich nicht zu kurz. Für welche Erotik-Line man sich auch entscheidet – den Anrufer erwartet immer ein erstklassiger Service.


sexy Frauen

09005 - 90 99 11 45

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 60 20 61 91

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 000

CHF 3,13 / Min

Geile Weiber jeden Alters für alles, was du willst. Genieße den geilen Telefonsex.

weitere Frauen Nummern

Telefonsex mit sexy Frauen

Über Frauen haben schon viele Männer gesagt: Man kann nicht mit ihnen, und man kann nicht ohne sie. Am besten wäre es doch, man könnte sich die Frauen nur für die Zwecke zu sich holen, für die man sie wirklich braucht, und da ist in erster Linie an Sex zu denken. Aber es haben ja nun schon viele Fachleute festgestellt, dass dort, wo die Männer nur Sex und nichts als Sex wollen, die Frauen oft schon gleich an eine wie auch immer geartete Beziehung denken und schlicht und einfach mehr wollen, als die Männer bereit sind zu geben. Es ist ein Vorurteil, dass es den Männern um Sex und Lust geht und den Frauen um Liebe, aber eines, das oft genug zutrifft, die Beziehungen zwischen den Geschlechtern ab und zu ziemlich zu komplizieren. Gerade in diesem Zusammenhang hat der Livesex, zu dem auch der Telefonsex gehört, seine Vorteile. Wenn man eine der unzähligen Telefonsex Nummern anruft, dann weiß man ganz genau, man bekommt exakt nur das, was man haben will – Sex. Den allerdings im Überfluss und ohne Hemmungen. Diese Frauen fragen auch nicht, wann man wieder anruft – mit dem Orgasmus legt man einfach auf. Das ist die perfekte Lösung.


Fetisch Sex

09005 - 50 33 11 43

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 78 15 41 80

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 111

CHF 3,13 / Min

Hol dir deinen geilen Kick live beim Telefonsex mit tabulosen Fetisch Girls.

weitere Fetisch Nummern

Fetisch Telefon Sex

Man kann den Begriff des Fetisch vornehm und wissenschaftlich erklären. Man kann aber auch sagen, Fetisch ist das, was einem Menschen in der Erotik den ganz besonderen Kick verleiht. Das können Körperteile sein wie beim Tittenfetisch und Po Fetisch, es können Eigenschaften oder Handlungen sein wie beim Fetisch dicke Frauen oder schwangere Frauen oder Rollenspiele, es können aber auch Gegenstände sein wie beim Nylonfetisch und beim Fetisch getragene Unterwäsche. Mit zu den beliebtesten Fetischarten gehört dabei BDSM Erotik und Fußfetisch, ebenso Doktorspiele. Diesen drei Formen haben wir deshalb beim Fetisch Telefonsex jeweils eine ganz eigene Rubrik gewidmet. Nicht jeder Fetisch ist gleich anerkannt; manche Fetische werden von vielen geteilt und gelten deshalb als nahezu selbstverständlich, andere werden toleriert, aber wieder andere unterliegen auch Ablehnung. Davon sollte sich niemand abhalten lassen, seiner speziellen Fetischerotik nachzugehen. Die passenden Fetisch Kontakte findet man immer hier beim Telefonsex Fetisch.


Fußfetisch

09005 - 50 33 11 37

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 60 20 61 33

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 988

CHF 3,13 / Min

Geiler Fußsex mit Füße lecken, Zehen lutschen und Footjob live am Telefon.

weitere Fußfetisch Nummern

Fußfetisch Telefonerotik

Es ist eine Tatsache, dass viele Frauen sich ihrer Füße schrecklich schämen und sie im besten Fall ignorieren. Das macht es einem Mann schwer, für den der Fußfetisch einen erotischen Kick bedeutet. Dieser Fuß Fetisch kann sich in den verschiedensten Formen zeigen. Mal geht es bei der Fußerotik ums Anschauen, mal ums Küssen und Lecken, mal um die Nylons und Schuhe. Oft verbinden sich beim Fuß Fetischsex Elemente, die die Füße betreffen, mit Elementen anderer Fetische wie eben Nylons und High Heels, oder der Fußsex wird eingebaut in ein dominant-devotes Rollenspiel, wo die Frau, die Fußherrin, den Mann, ihren Fußsklaven beherrscht und ihn zum Dienst insbesondere an ihren Füßen abrichtet.

Und natürlich ist ein Footjob, das heißt die Befriedigung des Mannes mithilfe der um seinen Schwanz gelegten Füße, eines der absoluten Highlights beim Fußsex. Diese Kunst versteht allerdings nicht jedes Girl, aber der Fußfetisch Telefonsex bietet Raum für alle diese unterschiedlichen erotischen Spiele.


Multikulti

09005 - 50 33 11 31

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 60 20 61 91

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 422

CHF 3,13 / Min

Multikulti Sex am Telefon - für erotisch Neugierige und Exotik Liebhaber.

weitere Multikulti Girls

Multikulti Telefon Sex

Multikulti ist ein relativ neues Kunstwort, das die Verschmelzung – oder zumindest Integration – verschiedener Kulturen verdeutlichen soll. Und so ganz nebenbei bietet zum Beispiel der Multikulti Telefonsex auch die Gelegenheit, vom bequemen Sofa, Sessel oder Bett aus ganz ohne sich auch nur einen Schritt aus der eigenen Wohnung hinausbewegen zu müssen die Erotik anderer Länder kennenlernen zu können. Auch in anderen Ländern haben die Mütter schöne Töchter.

Besonders beliebt sind in diesem Zusammenhang die Frauen aus Osteuropa, aber auch Türkinnen und Asiatinnen ebenso wie Afro-Amerikanerinnen sind ganz groß im Rennen. Der weltoffene und aufgeschlossene Mann liebt heutzutage international, und dass die Welt dank Telefon und Internet immer kleiner geworden ist, hilft ihm dabei. Jede Kultur hat ihre spezielle Erotik – und jede multikulturelle Erotik ist reich und reizvoll und sorgt für genau die Abwechslung, die das Sexleben aufregend erhält. Wir können von anderen viel lernen – auch in diesem Bereich.


Dicke Frauen

09005 - 66 20 10 78

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 60 20 61 75

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 088

CHF 3,13 / Min

Dicke Weiber bieten dir in jeder Hinsicht mehr beim heissen live Telefonsex.

weitere dicke Frauen

Telefonsex mit dicken Frauen

Um dem heutigen Schönheitsideal zu entsprechen, muss man schlank sein. Trotzdem gibt es viele Frauen mit Übergewicht – und die Selbstbewussten unter ihnen schämen sich ihrer üppigen Kurven nicht. Die Vorliebe der Männer für dicke Frauen gibt ihnen recht – füllig ist schön; wenn man die überflüssigen Pfunde nur an den richtigen Stellen hat; vor allem am Busen und Po. Es ist noch gar so lange her, da entsprachen genau diese Frauen dem Schönheitsideal, die mit reichlich Rundungen gesegnet waren.

Vielleicht hat es die Natur so vorgesehen, dass Frauen mit prallen Verlockungen aufwarten können, um die Männer zu begeistern. Vielleicht ist es aber auch die auf diese Weise körperlich sichtbare Hemmungslosigkeit im Genuss, die daran reizt, wenn Männer vollschlanke Frauen sehen. Auf jeden Fall haben mollige Frauen beim Telefonsex Dicke sehr viel Zulauf – und das wird sicher auch so bleiben. Denn wer schon beim Essen nicht widerstehen kann, der kann es bei anderen fleischlichen Genüssen wie Sex erst recht nicht.


Gaysex

09005 - 99 70 10 73

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 60 20 61 76

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 700

CHF 3,13 / Min

Starke schwule Sexabenteuer für Gays und Bi Boys bei der geilen Telefonerotik.

weitere Gaysex Nummern

Telefonsex mit heissen Gays

Wer an Telefonsex denkt, der denkt dabei hauptsächlich an junge oder auch erfahrene Frauen am Hörer. Eine sehr beliebte Erotikline allerdings ist auch die Gayline, und beim Gay Telefonsex sitzen nun einmal Männer am Telefon. Ebenso wie die Anrufer auch, sind diese Männer manchmal schwul, manchmal bisexuell. Die Vorteile der Gaykontakte liegen auf der Hand. Man geht dabei als Schwuler kein Risiko ein, und man muss sich, da man beim Schwulen Telefonsex ganz anonym bleibt, auch nicht erst als Gay outen.

Übrigens ist es ein bekanntes Phänomen, dass der Homo-Sex des anderen Geschlechts auf sehr viele Menschen eine Anziehungskraft ausübt. Gerade Frauen finden den Gaysex faszinierend. Rufen eigentlich auch Frauen bei den Telefonsex Gays an? Diese Frage kann mit ja beantwortet werden. Es ist allerdings so, dass schwule Männer sich natürlich sehr viel mehr über die Anrufe anderer Männer freuen.


Titten-Sex

09005 - 90 99 11 09

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 60 20 61 89

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 811

CHF 3,13 / Min

Geile dicke Titten zum Ficken - Tittensex live am Telefon.

weitere Tittensex Nummern

geile Titten Telefonerotik

Es heißt ja, dass viele Männer den Frauen zuerstauf den Busen schauen. Oder auf die Titten, wie die Männer es nennen würden. Dieser ordinäre Begriff bevölkert immer mehr auch die Alltagssprache. Und es ist nicht frivoler, die Brüste Titten zu nennen, als zum Penis Schwanz zu sagen. Jedenfalls sind viele Männer auf den Busen fixiert – und beziehen den auch sehr gerne in ihre Sexspiele mit ein. Der Tittensex und die Tittenerotik umfassen die verschiedensten Spielarten.

Das geht vom Streicheln, Küssen und Lecken bis zur Folter mit Wachs und Bondage und Klammern bei den bizarren erotischen Rollenspielen. Für viele ist die Krönung des Busensex der Tittenfick, die Penetration am Busen, auch “spanisch” genannt. Wobei viele Männer vom Titten ficken träumen, die das noch nie erlebt haben. Hoffen wir, dass auch für die sich bald alle Träume erfüllen. Die Busen Erotik am Telefon ist eine gute Gelegenheit dafür.


BDSM Sexline

09005 - 66 20 10 05

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 78 15 40 54

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 399

CHF 3,13 / Min

Strenge Dominas und willige Sklavinnen am SM Telefon.

weitere BDSM Nummern

BDSM Telefonsex

BDSM ist eine so geläufige Abkürzung, dass viele gar nicht nachdenken, wofür die Buchstaben eigentlich stehen. Genaugenommen muss man dabei das B am Anfang von BDSM gesondert sehen; das steht für Bondage, für Fesselspiele. Die Bondage Erotik gehört für viele zu dem Rest von SM dazu, dies ist jedoch nicht zwingend. Die anderen drei Buchstaben stehen für Disziplin, Dominanz und Submission, also Beherrschen und Unterwerfung, und Sadismus und Masochismus – gerne auch mit Sadomaso abgekürzt. Man sieht, die beiden Buchstaben D und S gibt es doppelt. Weil BDDSSM aber nicht ganz so griffig wäre wie die Abkürzung aus den vier Buchstaben BDSM, hat sich das eingebürgert. Diese dunkle Erotik ist etwas, das die Fantasie vieler Menschen beherrscht und inzwischen ja auch gesellschaftsfähig geworden ist. Allerdings ist es noch immer schwer, BDSM Sexkontakte zu finden. In diesem Zusammenhang gewinnt die Live Erotik beim BDSM Telefonsex an Bedeutung. Hier hat jeder die Möglichkeit, diese Träume zu realisieren ohne sich dabei festlegen zu müssen.


Sexkontakte

09005 - 50 33 11 86

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 60 20 61 96

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 009

CHF 3,13 / Min

Sofortkontakte live am Telefon - für dein geiles Sexabenteuer.

weitere Sexkontakte

geile Kontakte beim Telefonsex

Früher suchte man sich einen Partner fürs Leben – oder bekam den von den Eltern gesucht – , und das war es dann auch schon, was erotische Kontakte betraf. Nicht dass es da nicht auch den einen oder anderen Seitensprung gegeben hätte … Heute ist man da freier. Sexkontakte sucht man nicht nur einmal in seinem Leben, sondern öfter. Und es geht auch nicht immer um Beziehungen dabei, sondern manchmal geht es dabei wirklich ausschließlich um Sex. Und warum auch nicht? Sex ist ja nun einmal die beliebteste Freizeitbeschäftigung überhaupt. Nichts spricht gegen unverbindliche Sexabenteuer.

Heutzutage ist dabei das Internet die Hauptquelle für Sex Kontakte. Nicht immer wird man dabei allerdings so fündig, wie man sich das wünschen würde. Es gibt jedoch durch den Fortschritt der Technik inzwischen zahlreiche Möglichkeiten, immer sofort Erotik Kontakte zu finden, wann immer man will – und eine dieser Möglichkeiten ist der Telefonsex.


Analsex

09005 - 99 70 10 97

€ 1,99 / Min. FN. MoFu abw.

0930 - 78 15 41 48

€ 2,17 / Min

0906 40 55 60 Pin: 995

CHF 3,13 / Min

Telefonsex Anal - geile Ärsche wollen von dir gefickt werden.

weitere Analsex Nummern

Anal Telefonsex

Der Analsex gehört in unserer Gesellschaft noch immer zu den Tabuthemen. Auch dort, wo andere erotische Spielereien, ganz gewiss nicht weniger unanständig, schon längst gesellschaftsfähig geworden sind, wird über die Analerotik nicht gerne geredet, und sie wird auch nicht gerne praktiziert. Das heißt, so ganz kann man das so gar nicht sagen. Untersucht man einmal die sexuellen Träume der Menschen, für die der Analverkehr so sehr mit einem Tabu verhaftet ist, stellt man sehr schnell fest, dass der Wunsch nach analer Lust in vielen Köpfen vorhanden ist, in denen von Frauen ebenso sehr wie in denen der Männer.

Das anfängliche, nahezu unvermeidbare unangenehme Gefühl beim Eindringen von hinten könnte einen ja fast wieder zum Umkehren bringen, wenn man es dann doch wagt. Aber die erotischen Wonnen, die einen anschließend erwarten, sind eine immense Belohnung. Die anale Stimulation verschärft dabei auch alle anderen Sinneseindrücke und sorgt auf diese Weise zu einer enormen Steigerung der Erregung.